Wir möchten Ihnen hier die Möglichkeit geben, 
ihr Angebot und damit den Anbieter selbstständig zu prüfen.

Wie erkennt man einen seriösen Anfängerschwimmkurs?

Folgende Kriterien sprechen dafür : 

Der Teilnehmer wird von einem erfahrenen qualifizierten Trainern betreut.

Ein Trainer betreut maximal 10 Teilnehmer.

Der Kurs umfasst mindestens 15 h, besser wären 20h.

Die Seepferdchen Prüfung erfolgt im Tiefwasser.

Der Teilnehmer kann die Strecke von 25m allein ohne Hilfsmittel zurücklegen.

Der Teilnehmer kann die Kriterien Atmen, Tauchen, Gleiten und Springen nachweisen.

Der Anbieter besitzt eine Versicherung.

Es besteht die Möglichkeit einen Folgekurs zur Festigung der erworbenen Fertigkeiten zu buchen.


... hier finden Sie die Checkliste als pdf.